Übungsplan
Gruppenplan
Vorstandschaft
Unser Fahrzeug
Geschichtliches
XStat

Geschichtliche Entwicklung der FF-Holzharlanden

Im Staatsarchiv ist festgehalten, dass am 31 Dezember 1882 die FFW Holzharlanden gegründet wurde. Als erster Vorstand war Johann Köglmaier aktiv, während Rupert Plank das Amt des Kommandanten inne hatte. Die erste Fahne wurde 1924 im Hause des ersten Kommandaten Ludwig Huber geweiht Alte Fahne
Die Ausrüstung bestand von Anfang an aus einer fahrbaren Handdruckspritze, welche von 8 Mann betätigt werden musste.
Im Jahre 1930 wurde eine Tragkraftspritze T.S. 6/6 angeschafft, die heute noch vorhanden ist.

Im Jahre 1969 wurde eine Bachert-Automatik-Tragkraftspritze T.S. 8/8 mit Tragkraftspritzenanhänger mit Zubehör angeschafft.

TS 6/6 von 1930
Im Jahre 1977 wurde ein neues Feuerwehrgerätehaus mit Mehrzweckraum gebaut.

Im Jahre 1985 bekam unsere Feuerwehr ein gebrauchtes Löschfahrzeug auf Mercedes Sprinter Basis, die vorhandene Tragkraftspritze wurde weiter benutzt .

Mercedes auf Sprinter Basis
Im Jahre 1983 feierten wir das 100jährige Gründungsfest mit Fahnenweihe vom 24.06. bis 26.06.Fest-1983
Im Jahre 1998 wurde die alte Tragkraftspritze gegen eine neue T.S. 8/8 mit 4Zyl Audi-Motor und elektr. Anlasser ausgetauscht.

Im Jahre 2005 ist der neue Anbau- bzw. Umbau des Feuerwehrhauses eingeweiht worden

Neues Feuerwehrhaus
Im Jahre 2006 bekamen wir ein neues Kleinlöschfahrzeug auf Mercedes Sprinter Basis mit einer T.S. 6/6, 400l Wassertank und Atemschutzvorbereitung.Sprinter
2008 feierten wir unser 125 jähriges Gründungsfest vom 11.07. bis 13.07.
Fest-FreitagAm Freitag wurde mit dem Totengedenken in der Kirche mit anschließendem Ehrenabend und ehemaligen Treffen im Festzelt gefeiert. Umrahmt wurde der Abend von der Blaskapelle Bad Gögging und der Gstanzl Sängerin Renate Meier.
Am Samstag hatten wir die Bayerische Boy Group dahuawadameierundi zu Gast. Die Musikkabaretisten strapazierten die Lachmuskeln des vollbesetzten Festzeltes.Fest-Samstag
Fest-SonntagDer Sonntag begann mit dem Weckruf und Einholen der Festdamen /-mädchen mit Festmutter. Während die Vereine eingeholt wurden, spielten die Hanselberger Musikanten zum legendären Weißwurstessen. Nach dem Festgottesdienst und Mittagessen mit Ansprachen hörte der Regen auf und wir konnten den Festzug wie geplant durchführen. Mit der Stimmungsband "Kolibris" wurde noch lange in die Nacht hinein gefeiert.

Kommandanten der FFW Holzharlanden

Plank Rupert
Schlemmer Johann
Huber Ludwig
Hüber Johann
Brandl Ludwig sen.
Höfelschweiger Oswald sen.
Trübswetter Adolf
Amberg Josef
Brandl Johann sen.
Klebel Johann
Ingerl Christian
Brandl Harald

Vorstände der FFW Holzharlanden

Köglmaier Johann
Köglmaier Ludwig
Meinzer Michael
Gebert Georg
Kolb Sebastian
Tremmel Andreas

Wappen
Nächste Termine:

30.08.2019
Gillamoosauszug
Abensberg

09.09.201920:00 Uhr
Übung ausserorts
FeuerwehrhausAT

13.09.201920:00 Uhr
Übung ausserorts
FeuerwehrhausB